Sonntag, 30.12.2018, 19:30

Vereinsheim München (Schwabinger Schaumschläger)

Ich lese wieder 2 x 7 Minuten. Diesmal was ziemlich Uninteressantes. Ideal also für 2 Zigarettenpausen. Wer nicht raucht, darf trotzdem raus.

Freitag, 9. November, 20 Uhr

im Kunstverein Weiden, Lederergasse 6, Weiden

Filmabend "Der Verein, der Metzger und der Tod" mit Kurzlesung und Ausstellungseröffnung "schwafisfaktion" - Entritt frei!

Freitag, 9. November - Sonntag 18. November

im Kunstverein Weiden, Lederergasse 6, Weiden

Ausstellung "schwafisfaktion". Mit Bildern von hangover, Fotos von Hubert Lankes, Senf von schwafi und Werken von Touristifikation

Freitag, 20. Juli, 20 Uhr

Poetry Abend in Lenggries/evang.Waldkirche. Entweder drin oder draußt.

Teilnahme des Konstkonglomerats TOURISTIFIKATION Lankes/Hangover/schwafi an der GROSSEN OSTBAYERISCHEN KUNSTAUSSTELLUNG 2018

in der Städtischen Galerie im Leeren Beutel

 

Bertoldstraße 9, 93047 Regensburg, www.regensburg.de/kultur

Dauer der Ausstellung: So 29. April – So 10. Juni. 2018
Öffnungszeiten: Di – So und Feiertage: 10.00 – 16.00 Uhr

 

Mittwoch,4.4.2018, 20:00

Nachösterliches (siehe Bild)

Wer ko, der ko - Der Bairische Mundart Slam

Hofspielhaus, Falkenturmstr.8, 80331 München

Video: Wer ko, der ko

 

 

Sonntag, 14.1.2018, 19:30

Vereinsheim München (Schwabinger Schaumschläger), 2 x kurz im Kreise angesehenster Weltmetropol-Literaten die Fahne des bajuvarischen Orients am Moschee-änlichen Zapfhahn des abendländischen Sündenpfuhls schwenken oder verbrennen.

Aus und vorbei:

Samstag, 21. Oktober, im Kulturzentrum Waldmuseum in Zwiesel Verleihung des Ralf-Bender-Preises. Drei aus den letzten zehn von über 100 Einsendungen bekommen die Preise. Bin gespannt.

Mittwoch, 27. September, 15 Uhr,Stadtbücherei Regensburg

Kinderbuchlesung "Die Zwirke und das Irgendwas" deutsch/spanisch/vietnamesisch im Rahmen der Regensburger Integrationswoche.

Andreas Hanauer zeichnet für die Kinder.

 

Donnerstg, 21. September, 19 Uhr,Kunst- und Gewerbeverein Regensburg, Ludwigstraße 6. Eröffnung der Jahresschau. Mit dabei sind 2 Werke aus unserer "Weltausstellung" (Lankes/schwafi).

 

Mittwoch, 16. August, 17 Uhr, Tambach Dietharz, Bürgerhaus Wunderwasser-Krimipreis, Finale

Mit der Kurzgeschichte "Luther ist tot" unter die ersten 3 gekommen.Schöne Veranstaltung mit Mampfimampfi.

 

 

 

 

Die Weltausstellung kommt

Eröffnung: Montag, 26. Juni 2017, 19 Uhr, Leerer Beutel Regensburg

 

---------

Ausstellungsdauer: 27. Juni -14.Juli

London, Paris, New York - und nun auch Regensburg. Am Montag, 26. Juni 2017, 19 Uhr, findet in der Jazzclubgalerie Leerer Beutel die Eröffnung der ersten Regensburger Weltausstellung statt. Sie dauert bis 14 Juli.

Die Touristifikation Regensburg legte letztes Jahr den beliebten Massentouristenführer "Regensburg in 3 Stunden auf". Mit der Weltausstellung bringen die rührigen Touristik-Experten Hubert Lankes und schwafi Weltstadtflair nach Regensburg. Auf dem weitläufigen Innengelände des Leeren Beutel erhalten die Besucher faszinierende Einblicke ins Leben einer pulsierenden Weltstadt. "Tourists welcome. Free Entrance!" heißt das innovative Motto. Aber auch Einheimischen bleibt der Zutritt nicht verwehrt.

Die zahlreichen zweidimensionale Themenpavillons beschäftigen sich mit zentralen kultouristischen Sujets wie "Landesgartenschau auf dem Pürkelgut", "Christo verhüllt Regensburg", "Das neue RKK im 4D-Modell" oder "Das Bruckmandl, eine Erfolgsgeschichte". Außerdem erwartet die Weltausstellungsgäste die Multimedia-Installation „A short Hystery of R“ in allen gängigen Sprachen und die Participating Performance „Zerreißprobe Kulturmüll“.

 

 

Samstag, 24. Juni 2017, 14 Uhr

Vorgelagertes Weltausstellungskonzert der Weltmusiker spackos in feinripp in klammern leicht angedickt auf dem Bürgerfest Regensburg, Allerweltsbühne am Andreasstadel.

 

 

Sonntag, 5. März, 19:30

Vereinsheim München (Schwabinger Schaumschläger), 2 x 10 Minuten literarische Massentouristenführung zum Thema "Sodom und Camorra in Regensburg".

 

Mittwoch, 8. März, 15 Uhr

Zwei Zwirke-Lesungen an der Uni-Kinderklinik Regensburg.

Andreas zeichnet für die Kinder.

Mittwoch, 5. April, 17 Uhr

Foyer der Zentralbib, Uni Regensburg

Das Zwirke-Buch auf spanisch ist da. Entstanden in Zusammenarbeit mit dem Institut für Romanistik/CINESCULURA Regensburg. Mehrsprachige Kurzlesung und Singsang. Andreas zeichnet.

 

Samstag, 3.12.2016,19:30 Uhr

Regensburg, Kunstverein Graz, Schäffenerstr. 21

schwafi und "The GOOD OLD SPACKOS" präsentieren den neuen Roman "WENIG ZEIT UND VIEL ZU TUN" - Eine kommunalpolitische Groteske.

 

Samstag auf Sonntag 26.11.2016. Das Regensburger Turmtheater feiert 100 Jahre Dada die Nacht durch. schwafis Kurzprogramm "Fitze Grutsex Ω nægøRsburg" kommt so gegen Mitternacht.

www.regensburgerturmtheater.de

 

Sonntag, 20.11.2016, 17 Uhr, Literaturtage Landshut

schwafi + 5 KollegInnen geben sich die Ehre.

http://www.landshuter-literaturtage.de/veranstaltungen.php